Horst Ferdinand. Mathematik

Horst Ferdinand. Mathematik

 
Der erfolgreiche Musikmanager Hollinger fährt spätnachts seinen Wagen an einen Unfall in einem abgelegenen Waldstück. Keine große Sache, der Vielfahrer hat schon einiges erlebt. Doch dann erkennt Hollinger den schwerverletzten Lenker des verunfallten Wagens. Es ist Otto Rahm, damals genannt König Ottokar, der ihn in der Kindheit bis aufs Blut geplagt und gereizt hat. Hollinger hat nicht vergessen. Und es kommt ihm eine teuflische Idee.
Autoreninformation
Datei,
35 Seiten,
€ (D) 1.99 /
CHF 2.00 /
€ (A) 1.99
Artikelnummer: 978-3-906195-66-7
-+