Gerhard Waldherr: Bruttoglobaltournee

Gerhard Waldherr: Bruttoglobaltournee

In 26 Reportagen um die globalisierte Welt
»Bruttoglobaltournee« ist eine Reise durch alle Kontinente, von Indien bis nach Neufundland, von der Mongolei bis in die Antarktis, entlang den Rändern der globalisierten Welt. Gerhard Waldherr besucht einen Marathon in der arktischen Kälte, spricht mit einem anerkannten Verschwörungstheoretiker in Virginia, probiert deutsches Bier in Ulaanbaatar, sieht das absehbare Ende der Serengeti und beobachtet deutsch-türkische Integration in Duisburg-Marxloh. Waldherr ist einer der profiliertesten Reporter Deutschlands, er schaut in seinen ausgezeichneten Reportagen genau hin, liefert präzise Details zur Globalisierung überall auf der Welt und setzt sie in größere Zusammenhänge. »Bruttoglobaltournee« ist eine moderne Weltreise in Textform, atemlos, klug und so faszinierend wie verstörend.
Autoreninformation
Gebunden,
264 Seiten,
15.5 x 22 cm
€ (D) 24.90 /
CHF 34.80 /
€ (A) 25.60
Artikelnummer: 978-3-905801-45-3
-+