Das Magazin, Walter Keller (Hg.): Ein Tag im Leben von

Das Magazin, Walter Keller (Hg.): Ein Tag im Leben von

Porträts aus über zwanzig Jahren, ausgewählt von Walter Keller
Ein Tag im Leben von. Fast zweihundert Porträts aus über zwanzig Jahren Schweizer Alltag. Die Rubrik aus dem Magazin des Tages-Anzeigers, derBasler Zeitung und der Berner Zeitung lässt jeden Samstag einen Blick in das Leben verschiedenster Menschen zu und spiegelt so die Befindlichkeiten der helvetischen Bevölkerung. Das Buch »Ein Tag im Leben von« erzählt ein Stück Schweizer Geschichte, ein Stück Geschichte von uns allen.
 
»Ein Tag im Leben von« ist die wohl beliebteste Rubrik in Das Magazin, seit 1981 ein fester und unveränderter Bestandteil des Heftes und fixer Bestandteil des Samstags vieler Deutschschweizer. Hier kommt die Bevölkerung der Schweiz ungeschminkt und direkt zu Wort, sei es jung oder alt, schräg oder spießig, prominent oder unbekannt, vom Land oder in der Stadtwohnung, Frau oder Mann. Ob mit spektakulären Jobs wie Polartouristen-Betreuerin oder ganz profan der Bäcker von nebenan, alle Leute haben die Gelegenheit, sich und ihren Tag vorzustellen. So entsteht in den knapp zweihundert Einzelporträts ein Bild der Schweizer Bevölkerung in ihrer ganzen Vielfalt, in allen möglichen und unmöglichen Facetten. Das Buch basiert auf den Original-Layouts der Rubrik und liefert auch visuell eine faszinierende Reise durch zwanzig Jahre Schweizer Magazin-Gestaltung. Neun verschiedene Cover mit Anfangssätzen aus der Rubrik sorgen für wohltuende Abwechslung.
 
Goldmedaille im Wettbewerb Schönste Bücher aus aller Welt 2008
Auszeichnung Schönste Schweizer Bücher 2007
Buchgestaltung von Elektrosmog, Zürich
Gebunden,
312 Seiten,
23 x 31 cm
€ (D) 29.90 /
CHF 48.00 /
€ (A) 30.80
Artikelnummer: 978-3-905801-05-7
-+