Wir akzeptieren Manuskripte ausschließlich elektronisch als PDF-Datei per E-Mail an info (at) salisverlag.com. Wir begrüßen Romane, Kurzgeschichten, Prosa aller Art und Sachbücher zu Politik, Alltag und Gesellschaft. Für Lyrik, Fotografie, Kunst, Kinderbücher etc. sind wir nicht der richtige Verlag. Jedes Manuskript wird geprüft, aus Gründen der Kapazität melden wir uns jedoch nur bei Interesse. Wir bitten um Verständnis, sollte es einmal 3 bis 4 Monate bis zu einer Antwort dauern. Ebenso bitten wir um Verständnis dafür, dass wir Manuskripte auf Papier weder zurücksenden noch aufbewahren können.