Steven Schneider, geboren 1964, ist Alltagschronist und Beobachter der feinen Unterschiede zwischen Frau und Mann. Als Co-Autor der Paarkolumne »Schreiber vs. Schneider«, die seit rund zwei Jahrzehnten Kultstatus in der Schweiz genießt, schreibt er den Männern wöchentlich aus der Seele. Ob in seiner Arbeit als Autor, Dozent, Journalist, Texter, live auf der Bühne oder im richtigen Leben: Steven Schneider sucht immer und überall nach Liebe. Und dies meist mit Humor. Er lebt mit seiner Frau, seinen beiden Töchtern, einer Hündin, zwei Katern und drei männlichen Rennmäusen in der Nähe von Zürich.