Dominik Schenker (*1965 in Baden), studierte Theologie, Philosophie und klinische Psychologie in Zürich und Fribourg. Danach war er Forschungsassistent mit Schwerpunkt Religionspsychologie am Departement für Erziehungswissenschaften in Fribourg. Heute arbeitet er teilzeitlich als Co-Leiter der deutsch-schweizerischen Fachstelle für kirchliche Jugendarbeit, in der Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Büro-West, Luzern und als freier Fotograf. Seine Fotografien wurden an Wettbewerben prämiert und waren an Ausstellungen und in Printmedien zu sehen. Dominik Schenker zeichnet für die wissenschaftliche Begleitung und die Porträtfotografie in »Ansichten vom Göttlichen. 22 Jugendliche.« verantwortlich.

www.dominikschenker.com