Thomas Pollan
Thomas Pollan (*1971) studierte Jura und Politikwissen­schaften in Wien, Hamburg, an der New York University und der Harvard University. Er begann seine berufliche Laufbahn als Offizier, war danach als Jurist tätig und arbeitet seit dem Jahr 2000 als Anwalt und politischer Berater in den USA und Europa. Er hat bisher vor allem Bücher und Artikel zu außenpolitischen Themen veröffentlicht. »Die Strafe Gottes«ist sein erster Thriller.